Le Club Golf
Slide 1 of 1
  • Golfplatz Golf d'Orléans Donnery

Golf-Präsentation : Golf d'Orléans Donnery

  • 1 18-Loch-Anlage(n)

  • Olivier Van Der Vinck

"Der Verlauf des Parcours der Golfanlage Orléans-Donnery, ältester Parcours des Loiret, ist mit einem Hinweg im Wald und einem offeneren neueren Rückweg in jeder Jahreszeit vielseitig, technisch und unterhaltend. Der 1952 auf Wunsch der amerikanischen in Orleans stationierten Soldaten nach dem zweiten Weltkrieg entstandene Golfplatz von Orléans-Donnery trägt heute noch Spuren dieser Vergangenheit wie zum Beispiel das von der Armee gebaute und heute noch stehende Clubhaus. Die Legende von Arnold Palmer... Als junger amerikanischer Soldat soll der in Frankreich stationierte damals noch Amateur-Meister seine Meinung zu den Zeichnungen des zukünftigen, für die amerikanischen Soldaten bestimmten Parcours gegeben haben. Angesichts der Länge der Pars 5 könnte man es glauben. Zurück in die Wirklichkeit : Der Verlauf der ursprünglichen 9 Löcher ist das Werk eines in Orleans stationierten NATO-Oberst. Er hatte die Besitzerin des Schlosses, selbst Golfspielerin, vom Vorteil der Anlage eines Golfparcours auf ihrem Gelände überzeugt. Eine andere Geschichte erzählt, dass der Fairway des Loches ohne Ende Nr1, das ehemalige Loch Nr6, als Notfall-Landebahn im Falle eines Problemes auf der benachbarten amerikanischen Luftwaffenbasis hätte benutzt werden können. Der vor ungefähr zwanzig Jahren eröffnete Rückweg wurde von Olivier Van der Vinck, auch Architekt des Golfplatzes von Cheverny, entworfen. "

Preise

Endverbraucherpreis

Classic-Karte

Gold-Karte

Praktische Informationen

Serviceleistungen

  • Practice

  • Verleih von Ausrüstung

  • Überdachter Driving Range

  • Putting-Green

  • Buggies

  • Hunde erlaubt

  • Golfanlage

  • Proshop

    Bewertungen

    Dieser Golfplatz hat einen Durchschnitt von 0 bei 0 Bewertungen

    Standort

    Domaine de la Touche 45450

    Spielen ab27.5